Photo  Carolin Saage

Photo Carolin Saage

Ronja von Rönne

Ronja von Rönne lebt und arbeitet in Berlin. Sie schreibt u.a. für die »Zeit« und »Zeit online« und moderiert das ARTE-Format Streetphilosophy. Ihr Debütroman »Wir kommen« erschien im Aufbau Verlag. 2017 folgte im S. Fischer Verlag das Buch »Heute ist leider schlecht: Beschwerden ans Leben« mit einer Auswahl ihrer Kolumnen aus der »Welt am Sonntag« und ihrem Blog Sudelheft sowie weiterer Texte.

Ronja von Rönne für die ZEIT


Wir kommen
Roman. Aufbau, 2016

Heute ist leider schlecht: Beschwerden ans Leben
S. Fischer, 2017