Photo  Helmut Krausser

Photo Helmut Krausser

Helmut Krausser

Helmut Krausser (1964) was born in Esslingen. As well as writing novels, short stories, poetry, diaries, radio dramas, plays and screenplays, he also composes music. Several of his books have been adapted for film and his work has been translated into multiple languages. His accolades include the Tukan Prize and the Prix Itali, and his film Einsamkeit und Sex und Mitleid/ Pity, Sex and Loneliness was nominated for the German Film Prize 2017 in the ‘best screenplay’ category. He lives in Berlin.

www.helmut-krausser.de


Geschehnisse während der Weltmeisterschaft.
Roman. Berlin Verlag, 2018

Alles ist gut.
Roman. Berlin Verlag, 2015

Gebrauchsanweisung für den FC Bayern.
Piper, 2015

Verstand und Kürzungen.
Gedichte. DuMont, 2014

Melodien.
Roman. DuMont, 2014 (Neuausgabe)

Deutschlandreisen.
DuMont, 2014

Shakespeare – Sonette I-III. Die besten Sonette von William Shakespeare ausgewählt und nachgedichtet von Helmut Krausser.
Hochroth, 2012

Nicht ganz schlechte Menschen.
Roman. DuMont, 2012

Aussortiert.
Kriminalroman. DuMont, 2011 (Wiederveröffentlichung)

Die letzten schönen Tage.
Roman. DuMont, 2011

Zwei ungleiche Rivalen. Puccini und Franchetti.
btb, 2010

Substanz. Das Beste aus den Tagebüchern.
DuMont, 2010

Einsamkeit und Sex und Mitleid.
Roman. DuMont, 2009

Auf weißen Wüsten. Die besten Gedichte.
Luchterhand, 2009

Die kleinen Gärten des Maestro Puccini.
Roman. DuMont, 2008

Die Jagd nach Corinna. Eine Puccini-Recherche.
Belleville, 2008

Plasma.
Gedichte. DuMont, 2007

Kartongeschichte.
Mare Verlag, 2007

Eros.
Roman. DuMont, 2006

Die wilden Hunde von Pompeii.
Eine Geschichte. Rowohlt, 2004