Photo  Daniel Steinmetz

Photo Daniel Steinmetz

Syd Atlas

Syd Atlas wurde in Brooklyn, New York, geboren. Sie studierte Theaterwissenschaften an der Brown University und begann wenig später, als Schauspielerin zu arbeiten und Soloprogramme zu schreiben. Mitte der 1990er-Jahre zog sie nach Berlin, wo sie zum integralen Bestandteil der Berliner Performance-Art-Szene wurde und Dokumentarfilme drehte. Ihr Dokumentarfilm Sara, das Porträt einer Shoa-Überlebenden, hatte seine Premiere auf der Berlinale.

Seit mehr als zehn Jahren coacht Atlas als Rhetorik- und Kommunikationstrainerin Geschäftsführer und hochrangige Manager von Fortune-100-Unternehmen. Nebenbei moderiert sie Diskussionsrunden und Preisverleihungen auf der Frankfurter Buchmesse sowie das Books-at-Berlinale-Event der Internationalen Filmfestspiele. Syd Atlas lebt und arbeitet in Berlin.

www.sydatlas.com